Hypnosetherapie n.M. Erickson

 Gewichtsreduktio-Raucherentwöhnung-Regression

 

 Bei:

 >Ängste und Panikattacken
 Generalisierte Angststörung, Panikattacken, Panikstörung, Phobien.


 

 >Anpassungsstörung
 Belastungsreaktion auf Trauer, Scheidung, Arbeitsplatzverlust etc.


 

 >Depressionen und Belastungen
 Seelische Verstimmungen, Niedergeschlagenheit, Depressive Episode.


 

 >Phobien und Isolierte Ängste
 Agoraphobie, Soziale Phobie, Klaustrophobie, Höhenangst, Prüfungsangst,

 Angst vor Spinnen, Angst vor Tunneln, Angst vorm Zahnarzt, Flugangst etc.


 

 >Posttraumatische Belastungsstörung
 Belastungsreaktion auf ein erlebtes Trauma.


 

 >Psychosomatische Störungen
 Körperliche Beschwerden, die eine psychische Ursache haben.

 

 

 

 Ihre 1. Hypnose-Sitzung - Gewichtsreduktion

 Ihr erster Termin dient dem Kennenlernen, der Anamnese sowie der Hypnose.

 Zunächst bewirkt diese eine tiefe Entspannung und schafft die Grundlagen für die 2. Sitzung.

 

 

 Ihre 2. Hypnose-Sitzung

 Der zweite Termin beginnt mit dem Kognitiven Teil.

 In diesem intensiven Gespräch bereiten wir Ihren Verstand und Ihr Unterbewusstsein optimal 

 auf die bevorstehende Veränderung vor.

 In diesem Gespräch werden wir über Ihr bisheriges Essverhalten sprechen und die Gründe 

 offenlegen, die zu Ihrem Übergewicht führten.

 Auch über die Dinge, die in Zukunft anders werden sollen, sprechen wir.

 

 

 Unmittelbar nach dem Kognitiven Teil führe ich Sie in die Hypnose, bei der ich Ihnen eine

 starke mentale Unterstützung für Ihr Unterbewusstsein zur Verfügung stelle.

 Diese hilft Ihnen dabei, ohne Willensanstrengung abzunehmen, solange bis Sie Ihr

 Wunschgewicht erreicht haben.

 

 

 Mit meiner Methode ist es möglich, dass Sie es schaffen Ihr Essverhalten zu modifizieren

 und Ihr Unterbewusstsein für ein neues, gesünderes Lebensgefühl zu programmieren.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Charlotte Muthesius